Film & Video Club Bamberg e.V.
Film & Video Club Bamberg e.V.

1969 - 2019

 

       Unser Clublokal:

Gaststätte "Tambosi" am ZOB

im Nebenzimmer

 

Unsere Clubabende finden jeden

4. Montag im Monat statt

 

Von 18:00 - 18:45 Uhr Problembesprechungen für Mitglieder und Gäste,

 

der offizielle Clubabend

beginnt um 19 Uhr.

 

Intressierte am Club und Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Fällt ein Clubtermin auf einen Feiertag, dann ist der Termin

1 Woche früher!

 

Bitte beachten Sie die Tagespresse!

 

Kontakt

filmclubbamberg@web.de

Termine 2020 - 2021

Für Ihre Wünsche und Fragen haben wir immer ein offenes Ohr.

Verwenden Sie dafür bitte unser Kontaktformular.

 

  Unsere Themen 2020  (Änderungen vorbehalten)
   
27. Januar

Jahreshauptversammlung ohne Neuwahlen (Clubintern)

Einladung folgt
08. - 09. Februar

 

Fränkische Filmfestspiele in Ansbach

Beginn jeweils um 9.oo Uhr

24. Februar

Technischer Erfahrungsaustausch von und mit Clubmitgliedern,
Zutritt für Jedermann, bringen Sie ihre Fragen mit.

Erklärung unseres Normal8/Super8-Überspielgerätes

23. März

 

Mitglieder zeigen Filme

 

Aufgrund der allgemeinen Gesundheitssituation,

entfällt vorsorglich der heutige Termin.
Die Filme werden im September nachgeholt.
(siehe dort)
Wir bitten um Ihr Verständnis
 
27. - 29. März

 

BAF 2020

Bayerische Amateurfilmfestspiele

in Rain am Lech

 

Aufgrund der allgemeinen Gesundheits-situation, entfällt die BAF. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir informieren!

 

27. April Technischer Abend - Formatwandlungen aller Art zur Festplattenspeicherung mit Peter Trebes.
25. Mai Technischer offener Abend Fragen und Antworten zu Windows etc. mit Peter Trebes.
22. Juni

Moderne Filmbewertung

mit Monika Licht & Thomas Schulz

27. Juli

Technischer Abend Neue innovative Schnittsysteme für kleines Geld, z.B. MovieMaker etc. mit Peter Trebes.

1. August Grillfest für Mitglieder mit Familie, Freunden und Gönnern des Filmclubs auf dem Gelände des Kleingartenvereins an der Schwarzen Brücke – Einladung folgt
24. August Stammtisch – bei schönem Wetter im Tambosi-Garten – allgem. Erfahrungsaustausch, bringen Sie Ihre Fragen mit.
28 September Mitglieder zeigen Filme

2 Familienreisefilme „Dalmatinische Highlights“ und „Angkor Wat 2010“ von Dr. Alois Rudhart, weitere Meldungen gerne.

Vorführdauer ca. 15 min. je Film – bei längeren Filmen bitte die Filme beim Vorstand anmelden. Gegebenenfalls Programm-ergänzung durch Videos aus dem BDFA-Umlaufprogramm .

   
26. Oktober

Reisefilmabend

Der Bamberger Reisefilmer Toni Mayer zeigt:

   Bhutan - Land der glücklichen Menschen

 

Bhutan steht für etwas, was wir in unserer getackteten und rationalen Welt schon weitgehend verloren haben: die Welt hinter dem Sichtbaren, die Spiritualität in den Dingen, aber auch im eigenen Ich, kurz gesagt das Glück auf Erden. Bhutan, das Land des Bruttosozialglücks ist ein Land mit einer tief verwurzelten buddhistischen Kultur.

 

Bhutan ist etwa so groß wie die Schweiz. Wegen seiner abgeschiedenen Lage am Südrand des Himalaya ist das Land bisher vom Tourismus weitgehend verschont geblieben. So erlebt man viel Seltsames und Erstaunliches: traditionelle Maskentänze, reich geschmückte, verschachtelte Befestigungsanlagen, gelebten Buddhismus. Für uns Europäer ist es schwer, in 2 Wochen Zugang zu den Menschen und ihrer Kultur zu finden. So bleibt der Besucher mitunter etwas ratlos zurück.

 

Beginn: 19 Uhr in der Gaststätte Tambosi am ZOB (Nebenzimmer),

Gäste sind herzlich willkommen – der Eintritt ist frei.

   
21. Nov.

Clubwettbewerb 2020 – SAMSTAG 14 Uhr !!! Gäste sind herzlich willkommen – der Eintritt ist frei.

anschließend ab ca. 18 Uhr vorweihnachtlicher Jahresabschluss (nur für Mitglieder), mit Ehrungen der Teilnehmer am Clubwettbewerb

 

 

 

 

  Unsere Themen 2021  (Änderungen vorbehalten)
   
25. Januar 21

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen (Clubintern)

Einladung folgt

22. Februar 21 Technischer Erfahrungsaustausch von und mit Clubmitgliedern,
Zutritt für Jedermann, bringen Sie ihre Fragen mit

22. März 21

Mitglieder zeigen Filme, Vorführdauer ca. 15 min. je Film – bei längeren Filmen bitte die Filme beim Vorstand anmelden. Gegebenenfalls Programmergänzung durch Videos aus dem

BDFA-Umlaufprogramm.
   


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Film & Video Club Bamberg e.V.